Aktuelles

Abend der offenen Schule

Abend der offenen Schule

am Donnerstag, 18.01.2018, 19:00 Uhr im Veranstaltungsraum der NMS Irdning

Organisation und Stundentafel der PTS Irdning / Die Fachbereiche (Mechatronik; Metalltechnik; Holz- und Bautechnik; Handel, Tourismus und andere Dienstleistungsberufe) / Überlegungen zur Entscheidung nach der 4. Klasse der NMS / Präsentation von Schülerarbeiten / Allfälliges und Buffet

Einladung Download

Lehrausgang ins Romantik Schloss Hotel Pichlarn

Um Berufsfelder in realistischer Umgebung kennenzulernen, folgten die Schülerinnen und Schüler des Fachbereichs „Handel/Tourismus“ der PTS Irdning gerne einer Einladung ins Romantik Schloss Hotel Pichlarn“.

Nach einer umfangreichen Hausführung durch Bankettkoordinator Daniel Bergmann, welcher hinter die Kulissen dieses renommierten Hotels schauen ließ, wurden verschiedene Lehrberufe, im Besonderen auch die weniger bekannten kaufmännischen Berufe wie Hotel- und GastgewerbeassistentIn und der neue Lehrberuf der Hotelkauffrau/des Hotelkaufmanns, vorgestellt. Die Hotelleitung legt großen Wert auf eine gute Ausbildung.

Es ist erfreulich zu sehen, dass Schülerinnen und Schüler der Polytechnischen Schule im Romantik Schloss Pichlarn ihre Lehre absolvieren und auch in der Berufsschule sehr erfolgreich sind.

Wir möchten uns für die informelle und freundliche Betreuung recht herzlich bedanken.

2. Berufspraktische Woche

Im Zeitraum von 20. bis 24. November 2017 fand die zweite Berufspraktische Woche für unsere Mädchen und Burschen statt.

Die SchülerInnen waren in den verschiedensten Berufssparten tätig und absolvierten die Arbeitstage mit Bravour. Dabei führte der Berufswunsch der Kosmetikerin diesmal eine Schülerin sogar bis Bad Radkersburg.

Die durchwegs positiven Rückmeldungen zeigen vom Engagement unserer Mädchen und Burschen. Betreut wurde diese wiederum von Andrea Schönhofer, Bernd Binderbauer, Günter Maierhofer und Joachim Legat.

Wir bedanken uns im Namen unserer SchülerInnen und der PTS Irdning für die tolle Betreuung aller Teilnehmer durch die Unternehmen bzw. die Beauftragten in den Betrieben.

Elternsprechtag

Einladung zum 1. Elternsprechtag 2017/18

Dienstag, 28.11.2017 von 16:00 – 18:00 Uhr

Nach 11 Schulwochen wollen wir Ihnen den Leistungsstand Ihrer Tochter/Ihres Sohnes präsentieren.
Während der angegebenen Zeit besteht die Möglichkeit zu einer Aussprache mit den Klassenvorständen der PTS. Alle anderen Lehrer stehen an diesem Tag von 16:30 bis 19:00 in der NMS zur Verfügung.

Berufsbild Bodenleger

Womit arbeitet ein Bodenleger? Was muss ein Bodenleger können? Warum ist die Entlohnung des Bodenlegers im ersten Lehrjahr schon so hoch?

Diese und weitere Fragen beantwortete uns am 16. November Herr Sepp Eberhard, der in seiner Funktion als Landesinnungsmeister der Bodenleger Vorträge über das Berufsbild des Bodenlegers für die Wirtschaftskammer Steiermark hält und interessierte Schulen im Rahmen des BO-Unterrichts besucht.

Die rege Mitarbeit der SchülerInnen beim Vortrag zeigte das Interesse am Beruf. Unsere Mädchen und Burschen konnten aber auch mit sehr viel Wissen aus der Praxis aufwarten. Die eifrige Mitarbeit lohnte sich auch für drei der anwesenden SchülerInnen, die als Anerkennung ein T-Shirt und ein Geschenkssackerl des Landesinnungsmeisters entgegennehmen durften. Wir bedanken uns für den informativen Vortrag.

(Weitere Infos unter www.bodenleger.at)

Exkursion in die Firma MACO PRODUKTIONS GMBH Trieben

Am 6. November hatten die Mädchen und Burschen der Technikergruppen in Begleitung von Andrea Schönhofer, Dominik Schanzl und Joachim Legat die Möglichkeit, die Firma Maco in Trieben kennen zu lernen.

Nach der Begrüßung durch Herrn Mario Missethon, Leiter der Lehrlingsausbildung und seinen Mitarbeiter Martin Peer wurden die 30 SchülerInnen in zwei Gruppen durch die Abteilungen des Betriebs geführt. Neben der Erklärung der Produktionsabläufe erhielten die TechnikerInnen auch Informationen zu den angebotenen Lehrstellen in der MACO PRODUKTIONS GMBH TRIEBEN.

Nach der Besichtigung des wirklich beeindruckenden Zentrallagers gab es zum Abschluss unseres Besuchs noch eine Jause für alle Teilnehmer. Wir bedanken uns für die informative Betriebsführung und hoffen, dass sich für unsere Mädels und Burschen weitere Berufsausbildungsperspektiven ergeben haben.

1. Berufspraktische Woche

Von 16. bis 20. Oktober hatten die Schülerinnen und Schüler unserer Schule die Möglichkeit, im Rahmen der ersten Berufspraktischen Woche verschiedene Berufe in den unterschiedlichsten Betrieben der Region zu erkunden. Die Bandbreite reichte von der Büchsenmacherin über die Labortechnikerin bis hin zu den traditionellen Berufen wie Kfz-Techniker und Tischler.

Die positiven Rückmeldungen aus den Unternehmen zeigen das große Engagement, mit dem unsere Mädels und Burschen auf der Suche nach einer Lehrstelle sind.

Die Betreuungslehrer Andrea Schönhofer, Günter Maierhofer, Bernd Binderbauer und Joachim Legat bedanken sich auch im Namen der SchülerInnen bei allen Firmen sehr herzlich für die freundliche Unterstützung.

Präsentation der PTS Irdning bei der BuK.Li in Gröbming

Am 13. Oktober hatten die Fachbereichslehrer Günter Maierhofer, Bernd Binderbauer und Joachim Legat die Gelegenheit, die Inhalte des 9. Schuljahres an unserer Schule bei der BuK.Li interessierten SchülerInnen und Eltern vorzustellen.

Danke den Organisatoren für die Einladung zu dieser Veranstaltung!

Exkursion in die Maschinenfabrik Liezen

Am 9. Oktober besuchten die SchülerInnen der Technikfachbereiche Holz/Bau, Metalltechnik und Mechatronik die Maschinenfabrik Liezen. Begleitet wurden sie von Andrea Schönhofer, Dominik Schanzl und KV Joachim Legat.

Nach der Begrüßung durch den Leiter der Lehrlingsausbildung, Herrn Herbert Köberl-Obermeyr, sowie dem ehemaligen Leiter der Lehrwerkstätte, Herrn Ing. Loitzl, erhielten die Mädchen und Burschen einen Überblick über die verschiedenen Bereiche der MFL. Zusätzlich wurden die SchülerInnen auf die Bedeutung des Lernens und die Aufnahmekriterien – Bewerbungsschluss 9. März 2018 - hingewiesen.

In der anschließenden Führung zeigten uns die beiden Herren die verschiedenen Abteilungen des Liezener Werks.

Die Exkursion ist Teil des Projektes unserer Schule mit der Maschinenfabrik, welches schon seit Jahren erfolgreich läuft und den Mädels und Burschen helfen soll, ihre Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kenntnisse kennenzulernen.

Kleine Zeitung Artikel

Infos zum ersten Schultag und weitere wichtige Termine

Schulbeginn: Montag, 11.09.2017, 07:45 Uhr


Treffpunkt vor der Pfarrkirche in Irdning.

anschließend 3 Unterrichtsstunden bis 11:35 Uhr, bitte Notizblock und Schreibzeug und Hausschuhe mitbringen


Weitere wichtige Termine:

Elterninformationsabend: Donnerstag, 21.09.2017, 19:00 Uhr (Einladung folgt)

Berufspraktische Tage und Wochen:

1. Berufspraktische Woche: 16.10.201720.10.2017

2. Berufspraktische Woche: 20.11.201724.11.2017

Individuelle Berufsorientierung: im Ausmaß von 5 Unterrichtstagen nach persönlichem Bedarf ab Beginn 2. Semester (Februar 2018).

Einkaufsliste, Termine und weitere Infos für das Schuljahr 2017/18